Cornelia Goethe Centrum

Welcome!

Orientierungsveranstaltung für Studierende des B.A. Nebenfachs Gender Studies

Das Cornelia Goethe Centrum begrüßt herzlich alle Erstsemester-Studierenden an der Johann Wolfgang Goethe-Universität im Bachelor-Nebenfach-Studiengang Gender Studies!

Die Orientierungsveranstaltung für das B.A. Nebenfach Gender Studies findet statt am

 Montag, den 7. Oktober 2019, von 9:30 bis 12:00 Uhr im Raum PEG 3.G 170

(PEG-Gebäude, Campus Westend, Lageplan: http://www.uni-frankfurt.de/38093807/Campus_Westend-pdf.pdf)

Neben der Begrüßung durch die Studiengangsverantwortliche Prof.‘in Helma Lutz und das Team des Cornelia Goethe Centrums wird es ein gegenseitiges Kennenlernen sowie Tipps zum Einstieg in das Studium (Studienorganisation, Ansprechpartner*innen etc.) des B.A. Nebenfachs Gender Studies geben. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen zum Studium. Anschließend machen wir einen kleinen Rundgang zu wichtigen Anlaufpunkten und enden bei einem get togehter mit Tee/Kaffee im feministischen Salon.
Wir freuen uns über eine kurze Nachricht, ob Sie teilnehmen können.

Allgemeine Informationen zum B.A. Nebenfach Gender Studies finden Sie unter: http://www.cgc.uni-frankfurt.de/b-a-nebenfach-gender-studies/, Informationen zur Veranstaltungsanmeldung sind hier zu finden. Bitte beachten Sie insbesondere auch das FAQ (Frequently Asked Questions) des Studiengangs: http://www.cgc.uni-frankfurt.de/b-a-nebenfach-gender-studies/faq-b-a-nebenfach-gender-studies/

Das komplette Programm der Orientierungswoche des Studiengangs B.A. Nebenfach Gender Studies finden Sie auf der Homepage des Fachbereichs für Gesellschaftswissenschaften (03) verlinkt:  http://www.fb03.uni-frankfurt.de/49658273/ov. Am Dienstag, den 8.10., trifft sich von 16-20 Uhr die Mentoring-Gruppe des B.A. Nebenfachs Gender Studies. Eine*n studentische*n Mentor*in, der*die selbst das B.A. Nebenfach Gender Studies studiert, wird Sie in den in den Studiengang einführen, Fragen beantworten und ein Abendprogramm zum gegenseitigen Kennenlernen anbieten.

Über den aktuellen Stand der Zulassungsverfahren können Sie sich auf der Homepage der Universität informieren.