Cornelia Goethe Centrum

Digitale Ausstellung: „Habt den Mut zum Neuen!“ – Frauen im Kampf um Rechte und Gerechtigkeit

Vom 30. Oktober bis 1. Dezember 2019 war im PEG Foyer, Campus Westend, die Ausstellung „Habt den Mut zum Neuen!“ – Frauen im Kampf um Rechte und Gerechtigkeit zu sehen. Sie zeigte 21 Porträts historischer Aktivistinnen, die sich für Demokratie und Gleichberechtigung eingesetzt haben.

Nun ist die Ausstellung beendet, die Exponate abgehangen. Zu sehen gibt es jedoch immer noch etwas. Nicht etwa im Foyer des PEG, sondern auf der Homepage des Cornelia Goethe Centrums. Dort sind die die ausgestellten Portraits, die Biographien der Portraitierten und die dazugehörigen Audioaufnahmen nachzusehen, -lesen und -hören.

Im Rahmen der Ausstellung von Oktober bis Dezember letzten Jahres hat das Centrum außerdem dazu aufgerufen, Vorschläge einzureichen, wer vergessen wurde. Diese Vorschläge werden derzeit in die digitale Ausstellung eingepflegt und bald ebenfalls hier zu sehen sein.

Die ausgestellten Transparente sind im Rahmen der Kampagne Frauen. Macht. Politik. und der Ausstellung Damenwahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht im Historischen Museum Frankfurt entstanden.

Für ihre Unterstützung bedanken wir uns sehr herzlich bei unseren Kooperationspartner*innen!

 

Inhalt