Cornelia Goethe Centrum

#4genderstudies: Sophia Jendrzejewski

 

Sophia Jendrzejewski © privat #4genderstudies
Sophia Jendrzejewski © privat #4genderstudies

Gender Studies beschäftigen sich mit Geschlechtervielfalt, verschiedenen Strömungen der Frauenbewegung und sexueller Vielfalt (LGBTQI*). Zudem setzt diese Wissenschaft sich kritisch mit bestehenden Herrschaftsstrukturen und der Verteilung von Privilegien auseinander. Für mich bedeutet das Studiumder Gender Studies meine eigenen Privilegien zu hinterfragen und neue Perspektiven einzunehmen. Gender Studies sind eine Wissenschaft, die immer wieder kritische Fragen stellt, um Unsichtbares sichtbar zu machen und Geschlechterhierarchien zu überwinden. Gerade in der heutigen Zeit muss einer solchen Wissenschaft eine Daseinsberechtigung im universitären Kontext eingeräumt werden.

Sophia Jendrzejewski studiert im B.A. Nebenfach Gender Studies und ist studentische Vertreterin im Direktorium des Centrums.

Inhalt