Cornelia Goethe Centrum

#4genderstudies: Prof. Robert Gugutzer

 

Prof. Robert Gugutzer © GU/Uwe Dettmar

Der Sport ist traditionell eine Männerwelt, weshalb Frauen im Sport vielfach benachteiligt waren und es zum Teil noch immer sind. Geschlecht ist eine fortwährende Strukturkategorie des Sports, woraus zahlreiche soziale Ungleichheiten resultieren. Die Sportwissenschaft kann daher gar nicht anders, als die Geschlechterverhältnisse im Sport zu thematisieren. Sportsoziologie ohne Gender Studies wäre entsprechend wie Fußball ohne Ball – undenkbar.

Prof. Robert Gugutzer ist Professor für Sportwissenschaft an der Goethe-Universität und Mitglied des Direktoriums des Centrums.

Inhalt