03
Dez
Malaika Bunzenthal: Einführung zu psychiatrischen Institutionen und Psychiatriekritik
18:00 bis 20:00
03-12-19

(CN Psychiatrie, psychiatrische Gewalt)
In diesem Vortrag werde ich zunächst eine Einführung zum psychiatrischen Kliniksystem geben. Während es zu Beginn darum geht auch Menschen ohne Psychiatrieerfahrungen einen ersten Überblick über Fragen wie „Was ist Psychiatrie?“ und „Was passiert in einer Psychiatrie?“ zu geben, liegt der Augenmerk des weiteren Vortrags darauf Kritikpunkte und Mängel an psychiatrischen Institutionen aufzuzeigen. Ich werde einen kritischen Blick auf verschiedene Aspekte stationäre psychiatrische Behandlung werfen – von mangelnder Selbstbestimmung psychisch erkrankter Menschen, Mängel im Behandlungssystem, Gewalt und Diskriminierung gegen Patient_innen und vieles mehr.

Malaika Bunzenthal ist Soziologiestudentin, Aktivistin, Speakerin. Initiatorin u.a. des Hashtags
#NotJustSad zum Thema Depressionen und Teil der Organisation #Schauhin
www.Malifuror.blog-space.eu