Cornelia Goethe Centrum

Aktuelle Veranstaltungen

Das GRADE Trainingsprogramm für das Wintersemester 2021/22  finden Sie hier. Dort finden Sie auch die aktuelle GRADE Broschüre zum direkten Download. Die Broschüre für das kommende Wintersemester wird in Kürze verfügbar sein.

Anmeldungen für die Veranstaltungen, wenn nicht anders angegeben, bitte per Mail an schmidbaur@soz.uni-frankfurt.de.

Aktuelle Hinweise zu COVID-19

Aufgrund der derzeit unabsehbaren Entwicklungen von COVID-19 behält sich das Cornelia Goethe Centrum vor, Veranstaltungen kurzfristig zu verlegen, abzusagen oder als Videokonferenz abzuhalten. Bitte informieren Sie sich vor Beginn der Veranstaltungen erneut über Zeitpunkt, Ort und Format.

Zentrum-spezifische Workshops und Vorlesungen

Workshops

Center-Specific Workshops and events

14.10.2021, 09:00-17:00h
Poster Design and Presentation
Dr. Imke Lode (ProSciencia, Lübeck)
Languages: English and German (Workshop material in English)
Format: Digital

Bitte registrieren Sie sich für diesen Zoom Workshop bis zum 8.10.2021. Registrierungslink: https://uni-frankfurt.zoom.us/meeting/register/tJYsdOGgpj8qGtI8uRKbEHJIBbdQpun32aq6

Der eintägige, interaktive Online-Workshop zum Design und zur Präsentation von wissenschaftlichen Postern richtet sich an GRADE Center Gender Mitglieder, fortgeschrittene Masterstudierende, Promovierende und Post-docs aus den Sozial- und Geisteswissenschaften und wird – unter anderem bei der Bildwahl für die entstehenden Poster Aspekte der Geschlechterforschung im Blick haben.

Der Workshop findet via Zoom in deutscher und englischer Sprache statt und besteht aus Input-Unterrichtseinheiten/einem Video-Webinar sowie verschiedenen anwendungsorientierten Einzel- und Gruppenübungen mit intensivem Peer- und begrenztem Trainerfeedback.

Im Workshop werden folgende Themen behandelt:

  • Generelles: Zweck, Zielgruppe, „Poster-Story“ (welche Geschichte möchte ich erzählen?)
  • Inhalte und Planung des Posters
  • Poster-Layout und Text; Poster-Illustrationen
  • Mündliche Poster Präsentation, z. B. Körpersprache, Einsatz Ihrer Stimme
  • Frage & Antwort-Session; “was wäre wenn …” und andere Herausforderungen.

Im Workshop wird theoretischer Input mit der Praxis verzahnt und das Erlernte in Echtzeit umgesetzt. Dazu sollten Teilnehmende ein Poster/ einen Posterentwurf vorliegen haben, entweder digital auf ihrem Laptop, so dass sie am Poster direkt weiterarbeiten können, oder Ausdrucke von Abbildungen und Texten für ein Poster, die sie in ein Layout integrieren können.

Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmenden auf die Erstellung von wissenschaftlichen Postern für den Ausstellungskontext vorzubereiten.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

Sprachen: Englisch/Deutsch; Workshopmaterial in Englisch
Zielgruppen: M, E, A, P, HS.
Zeit: Thursday, 14.10.2021, 9-17:00h
Veranstaltungsform: Zoom Workshop

Poster Design and Presentation

Please register for this Zoom workshop until October 8, 2021: https://uni-frankfurt.zoom.us/meeting/register/tJYsdOGgpj8qGtI8uRKbEHJIBbdQpun32aq6

The one-day, interactive online workshop on the design and presentation of scientific posters addresses GRADE Centre Gender members, advanced Master students, doctoral students and post docs from the social sciences and humanities and will also focus on aspects of gender studies – including the choice of images for the resulting posters.

The workshop will take place via Zoom in German and English and will consist of input lessons/a video webinar as well as various application-oriented individual and group exercises with intensive peer and limited trainer feedback.

The workshop covers the following topics:

– General aspects regarding purpose, audience, story of your poster.

  • General aspects regarding purpose, audience, story of your poster
  • Poster content; planning your poster
  • Poster layout and text; poster illustrations
  • Oral presentation skills of your poster, e. g. body language, use of your voice
  • Question & Answer session; “what if …” and other challenges.

In the workshop, theoretical input will be intertwined with practice and the lessons learned will be put into practice immediately. For this purpose, participants should have a poster/ poster draft available, either digitally on their laptop so that they can continue working on the poster directly, or printouts of illustrations and texts for a poster, which they can integrate into a layout.

The workshop goal is to prepare participants for the creation of scientific posters for an exhibition.

In order to guarantee the interactive quality of the workshop the number of participants is limited to a maximum of 15 participants.

Languages: English/German; workshop material in English
Target groups: M, E, A, P, HS.
Time: Thursday, 14.10.2021, 9-17:00h
Type of event: digital via Zoom.

 24.11.2021, 09:00-13:00h
Ethnographie: Methode und Praxis
Prof. Lars Meier,
Language: German
Format: Face-to-Face Teaching

 21.01.2022, 09:00-13:00h
Forschungswerkstatt Fem4Dem
Dr. Meltem Kulaçatan,
Language: German
Format: Face-to-Face Teaching

Weitere Veranstaltungen

Vernetzungstreffen

Mit den Vernetzungstreffen möchten wir Wissenschaftler*innen mit Qualifikationsprojekten in der Geschlechterforschung zusammen bringen, um Ihnen die Chance zu bieten, sich auszutauschen, Formen gegenseitiger Unterstützung zu entwickeln und sich an der Programmgestaltung von GRADE Center GENDER zu beteiligen.

21.10. 2021, 12-13h

Registrierungslink

https://uni-frankfurt.zoom.us/meeting/register/tJYsde-urzorHNIQ9OO-KYIIaNc3OH4mkaH0

16.12. 2021, 12-13h

Registrierungslink

https://uni-frankfurt.zoom.us/meeting/register/tJwvcemopj4sGtFNfi3ySJKvimtkbDC3ioVN

10.02. 2022, 12-13h

Registrierungslink

https://uni-frankfurt.zoom.us/meeting/register/tJEtcOqrrjgoHdyYPZYnR1D5aVxegug_KQlm

Vorlesungen

Cornelia Goethe Colloquien | Cornelia Goethe Lectures

Ökonomien der Diversität. Literarische Kanonprozesse im Umbruch

Wednesdays 18-20h, digital

Language: German

27.10.2021

Ein Apartment auf dem Uranus: Chroniken eines Übergangs.
Gespräch und Lesung mit Paul B. Preciado
Moderation: Bettina Kleiner

10.11.2021

Wie geht Kanon-Kritik in Handel und Verlag?

Podiumsdiskussion mit Linus Giese und Lina Muzur
Moderation: Miriam Zeh

24.11.2021

„Vielfalt allein macht noch keine gute Geschichte“

Literaturwissenschaftliche Perspektiven auf die Diversity-Debatte in der Kinder- und Jugendliteratur.
Lesung, Vortrag und Gespräch mit Andrea Karimé, Ute Dettmar und Élodie Malanda
Moderation: Martina Wernli

08.12.2021

Rassismus, Sexismus und Klassismus – Machtdynamiken im literarischen Feld.

Gespräch und Lesung mit Alice Hasters, Nicole Seifert und Daniela Dröscher
Moderation: Martina Wernli

12.01.2022

Kanon machen. Preise, Institutionen, literarische Gattungen.

Podiumsdiskussion mit Sandra Vlasta und Anna Bers
Moderation: Esther Köhring

26.01.2022

Frauenzeitschriften – Frauenverlage – Frauenbuchläden.
Podiumsdiskussion mit Ulla Wischermann, Ulrike Helmer und Andrea Gollbach
Moderation: Carola Hilmes

09.02.2022

How to do a Feminist Festival?
Mit Sonja Lewandowkski und Svenja Reiner

Moderation: Miriam Zeh

Veranstalter*innen: Cornelia Goethe Centrum für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse (CGC)

Konzeption: Martina Wernli, #breiterkanon

Koordination: Lucas Schucht & Marianne Schmidbaur 

 

Interdisziplinäre Tagung

04.-05.11.2021.
“Die Schwarze Botin. Frauenhefte”: radikal, provokant, aktuell

Organisation: Carola Hilmes / Franziska Haug

*M Elementary Courses for well-advanced Masters students
E Elementary Courses for Doctoral Candidates in 1st and 2nd Year
A Courses for Advanced Doctoral Candidates
P Courses for Postdocs
NL Natural and Life Sciences
HS Humanities and Social Sciences

Organisation

Hauptsprachen: Deutsch und Englisch
Kontakt: Dr. Marianne Schmidbaur | Cornelia Goethe Centrum
schmidbaur@soz.uni-frankfurt.de